Gladiatoren – Löwe von Juda

Acryl, 70 x 50 cm, 2023

Mit diesem Bild habe ich mich auf ein neues Terrain gewagt. Ich habe vorher, wie bei vielen meiner Bilder sehr intensiv recherchiert, da ich mich mit Gladiatoren so überhaupt nicht auskannte.

Entstanden ist das Bild im Zusammenhang mit einem Online-Gladiatorenspiel von Freunden „Partum – Rise of a Gladiator“, welches noch in der Entwicklungsphase steckt.

Eine Erklärung hierzu seitens der Entwickler:

„Partum – Rise of a Gladiator“ ist ein virtuelles Gaming-Metaverse, welches in die Zeit um die Geburt Jesu Christi (0 v. Chr.) zurückführt, als das junge Römische Reich von seinem ersten Kaiser Caesar Augustus geführt wurde. Augustus hatte die imperiale Autorität über die sehr beliebten öffentlichen Gladiatorenspiele übernommen. Partum ist ein auf der Kryptowährung Solana basierendes Online-Spiel, bei dem es um die Ausbildung und den taktischen Einsatz von NFT-basierten Gladiatoren geht.
https://riseofagladiator.com

Als das Bild dann fertig war, was wirklich lange gedauert hat, habe ich es meiner Familie und Freunden gezeigt. Sie waren alle sehr angetan. Mein Sohn meinte: „Das ist wirklich tolles Bild, und man sieht daran, dass Du immer besser wirst. Allerdings erinnert mich an Jesus Christus.“ Es war nicht meine Absicht, zumal das Spiel auch nicht christlich ist, aber es kommt auch beim Malen immer wieder das zum Vorschein, was in einem ist. Ich habe unterbewusst an den Löwen von Juda (Jesus) gedacht. Natürlich kann jeder etwas anderes darin sehen. In jedem Fall erklärt es den Namen des Bildes.

Das Original befindet sich bei den Erfindern des Spiels und soll später eventuell im Rahmen eines NFT-Projektes im Zusammenhang mit dem Spiel genutzt werden.

Es ist sicherlich nicht das letzte Gladiatorenbild was ich malen werde, zumal gerade dieses Bild mehrere Personen unbedingt haben wollten, und es mir wirklich schwerfiel, zu entscheiden wer es bekommt. Geschweige denn es überhaupt wegzugeben. Zu sehen, wie glücklich der jetzige Besitzer damit ist, zeigt, dass es die richtige Entscheidung war.