Heimweh

Auch hier sah ich auf einer Zeitschrift das Gesicht eines Jungen, welches mich zu diesem Bild anregte. Der Gesichtsausdruck des Jungen ließ mich an jemanden denken, der Heimweh hat und so ist dann auf der linken Seite die kleine afrikanische Szenerie entstanden. Heimweh heißt für mich aber auch die Sehnsucht nach der „heilen Welt“, als es um uns herum noch ruhiger und friedlicher war. Die Zeit als Werte wie Höflichkeit, Rücksicht und Hilfsbereitschaft noch groß geschrieben wurden.